Qualität

Achten Sie immer auf den Säuregehalt beim Kauf Ihres Olivenöls! Je niederer der Säuregrad, desto höher sind Qualität und Verträglichkeit. Die EU schreibt bei einem extra nativen Olivenöl einen Säuregehalt von 0,8% vor, diesen Wert unterschreiten wir um mehr als die Hälfte.

Marathons™   Extra Natives Olivenöl kalt gepresst (klar)
Herkunft:        100% Griechenland
Anbaugebiet:  Lakonien-Peleponnese
Ort:                 Molai/Monemvasia
Oliven:            Koroneiki / aus ökologischem Anbau
Güteklasse:     Kategorie 1
Direkt aus Oliven ausschließlich mit mechanischem Verfahren gewonnen

 

Unser hochwertiges Olivenöouml;l stammt ausschließlich aus der Provinz  Lakonia
im Süden der Peloponnes in Griechenland. Das trockene Klima der Provinz Lakonia
in Kombination mit der sorgfältigen Verarbeitung der Früchte bei niedrigen Temperaturen
sind wichtige Gründe,  weshalb dieses Öl durch seinen fruchtigen Geschmack und seine goldgrüne Farbe ein ganz besonderes Naturprodukt ist.

Die  aufgedruckte LA-Nr. (Bspl. LA-1350) nach dem Verfalldatum (EXP = expiration date))  bezeichnet die GEOGRAFISCHE INDIKATION (geografical indication).
Diese Geschützte Ursprungsbezeichnung besagt, dass Erzeugung, Verarbeitung und Herstellung unseres Produkts in LAKONIA-Griechenland nach einem anerkannten und festgelegten Verfahren erfolgen.Analyse

Definition:Säuregehalt:   
Anteil der freien Fettsäuren / Je niederer der Säuregrad, desto höher  sind
Qualität und Verträglichkeit. Die EU schreibt bei einem extra nativen Olivenöl einen Säuregehalt von 0,8% vor, diesen Wert unterschreiten wir um mehr als die Hälfte.

Peroxide:
Der Peroxid-Index setzt den Beginn der Oxidation fest
(Reifegrad der geernteten Früchte)
K 270 (Frischeindikator)
beschreibt die Frische /Unversehrtheit (Anteil Oxidationsabbau). Mit Sonneneinfall
und ungünstiger Lagerung steigt dieser Wert im Olivenöl an.
K 232 (Haltbarkeitsindikator) 
zeigt den Anteil der oxidierten Bestandteile im Olivenöl. Presstemperatureinhaltung
dk-Wert:
Delta-Kappa-Wert > wird mit einer physikalischen Formel aus den beiden Werten
 K270/K232 ermittelt.
Ein Negativwert steht für eine gute Qualität.

Wachse:
Native Olivenöle dürfen bis zu 250 mg/kg Wachs enthalten. Die Olive hat als eine natürliche Schutzschicht einen dünnen Wachsmantel. Beim Zerkleinern der Oliven werden die Wachse teilweise gelöst und gelangen so in das Olivenöl. Allerdings sind hier Höchstmengen festgelegt (obige 250 mg/kg).

 

Die folgende Analyse zeigt, dass Marathons ™ ein hochwertiges reines griechisches extra natives Olivenöl ist. Zertifikat der chemischen und sensorischen Untersuchung
Hiermit wird bestätigt, dass die Probe des extra nativen Olivenöls mit dem Namen Marathons™  analysiert wurde:



Aktuelle Analyse unseres Premium Olivenöls (4.3.2016) -AbCert Zertifikat